Menü ausblenden

Kontakt

Service-Telefon

0800 1060100

Mo-Fr: 7.30 - 23.00 Uhr
Sa: 9.00 - 23.00 Uhr
So: 10.00 - 23.00 Uhr
Rückruf-Service

E-Mail

Nutzen Sie unser Kontaktformular, um uns eine Nachricht zu senden: Kontaktformular

Geschäftsstellen

Für eine schnelle Bearbeitung Ihrer Anliegen nutzen Sie bitte unsere zentrale Postanschrift:

Heimat Krankenkasse
Herforder Straße 23
33602 Bielefeld

Übersicht Geschäftsstellen

Datum:19.04.2020 - Kategorie:Ernährung
Lesedauer:ca. 1 Min.

Gazpacho

Eine Suppe muss heiß serviert werden? Von wegen. Ein spanischer Klassiker ist die Gazpacho. Mehr Frische auf dem Teller geht kaum, dafür sorgt der Mix aus Tomaten, Paprika und Gurke. 

Gazpacho

Zutaten für ca. 4 Personen:

  • eine kleine Salatgurke
  • 2 gelbe Paprikaschoten
  • 6 Tomaten
  • 2 kleine Zwiebeln
  • eine Knoblauchzehe
  • 600 ml Tomatensaft
  • 8 EL Olivenöl
  • 4 EL Sherry Essig
  • Salz und Pfeffer
  • 50 g Ciabatta
  • 2 EL gehackte Petersilie

Zubereitung:

Das Ciabatta grob würfeln. 2 EL Olivenöl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Die Knoblauchzehe flach drücken und mit den Brotwürfeln von allen Seiten bei mittlerer Hitze goldbraun rösten. Abkühlen lassen und die gehackte Petersilie dazugeben. Anschließend die Salatgurke schälen, längs halbieren und entkernen. Die Paprikaschote abwaschen. Die Tomaten vierteln und entkernen. Die Zwiebel und ein Drittel des Gemüses sehr fein würfeln. Das restliche Gemüse, den Tomatensaft, 2 EL Olivenöl und den Sherry Essig fein pürieren. Die Gazpacho mit den Gemüse- und Brotwürfeln bestreuen und kalt servieren.

Artikel teilen

Weitere Angebote

Oft gesucht

Seiten

Häufige Fragen

Leistungen

Downloads

Alle Ergebnisse anzeigen