Menü ausblenden

Kontakt

Service-Telefon

0800 1060100

Mo-Fr: 7.30 - 23.00 Uhr
Sa: 9.00 - 23.00 Uhr
So: 10.00 - 23.00 Uhr
Rückruf-Service

E-Mail

Nutzen Sie unser Kontaktformular, um uns eine Nachricht zu senden: Kontaktformular

Geschäftsstellen

Für eine schnelle Bearbeitung Ihrer Anliegen nutzen Sie bitte unsere zentrale Postanschrift:

Heimat Krankenkasse
Herforder Straße 23
33602 Bielefeld

Übersicht Geschäftsstellen

Datum:03.10.2022 - Kategorie:Podcast
Lesedauer:ca. 1 Min.

Gendermedizin: Warum das Geschlecht bei Krankheiten eine Rolle spielt

Frauen und Männer sind biologisch verschieden und werden deshalb anders krank, haben teils andere Symptome und müssten geschlechts-spezifischer behandelt werden. Das sagt die Gendermedizin. Denn Magen, Darm, Leber und Nieren-Funktion unterscheiden sich und können Einfluss auf Medikamente und den Therapieerfolg haben. Warum das Geschlecht bei Krankheiten eine Rolle spielt und ob wir eigentlich eine Kopfschmerztablette für Mann und Frau brauchen, das klären wir mit der Expertin, Frau Prof. Dr. med. Sabine Oertelt-Prigione.

Viel Spaß beim Zuhören!

Lesen Sie auch:Gen­der­me­di­zin – Frau­en und Män­ner wer­den an­ders krank

Wir freuen uns immer über Ihr Feedback oder Themenwünsche unter podcast@remove-this.heimat-krankenkasse.de!

„Fitmacher“-Podcast kostenlos abonnieren

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, unseren „Fitmacher“-Podcasts zu abonnieren. Sie finden ihn bei zahlreichen Anbietern wie Apple Podcasts, Spotify oder Deezer. In diesen Apps können Sie einfach nach „Fitmacher“ suchen und unseren Podcast kostenlos abonnieren.

Artikel teilen

Weitere Angebote

Oft gesucht

Seiten

Häufige Fragen

Leistungen

Downloads

Alle Ergebnisse anzeigen

Gesundheits-Check-Up

Beim Gesundheits-Check-up werden alle wichtigen Risikofaktoren geprüft, die auf beginnende Diabetes, Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Nierenerkrankungen hindeuten können.

Mehr erfahren