Menü ausblenden

Kontakt

Service-Telefon

0800 1060100

Mo-Fr: 7.30 - 23.00 Uhr
Sa: 9.00 - 23.00 Uhr
So: 10.00 - 23.00 Uhr
Rückruf-Service

E-Mail

Nutzen Sie unser Kontaktformular, um uns eine Nachricht zu senden: Kontaktformular

Geschäftsstellen

Für eine schnelle Bearbeitung Ihrer Anliegen nutzen Sie bitte unsere zentrale Postanschrift:

Heimat Krankenkasse
Herforder Straße 23
33602 Bielefeld

Übersicht Geschäftsstellen

Datum:04.01.2022 - Kategorie:Rezepte
Lesedauer:ca. 2 Min.

Grünkohl Lasagne: Ein Winterklassiker trifft auf Pasta

Zutaten: 

  • 1 kg Grünkohl
  • 2 rote Zwiebeln
  • 2 Dosen Tomaten
  • 2 EL Butter
  • 3 Esslöffel Olivenöl
  • 125 ml Gemüsebrühe
  • 250 g Lasagneplatten
  • 100 g geriebener Gouda
  • 2 TL Oregano
  • 1 TL Basilikum
  • Eine Prise Salz, Pfeffer und Muskat

Zubereitung:

  1. Den Grünkohl gründlich waschen und in Streifen schneiden.
  2. Die Grünkohlblätter in einem Topf mit kochendem Salzwasser für ca. 2 Minuten blanchieren.
  3. Den Kohl dann auf einen Sieb gießen und abtropfen lassen.
  4. Die Zwiebeln klein würfen und in einem Topf mit Butter für ca. 3 Minuten anschwitzen.
  5. Den Grünkohl grob hacken, in den Topf hinzugeben und mit Brühe angießen.
  6. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit geschlossenem Deckel ca. 30 Minuten garen lassen.
  7. Olivenöl und Zwiebeln in einem Topf andünsten, Tomaten, Oregano, Basilikum, Salz, Pfeffer und Muskat hinzufügen und ca. 15 Minuten köcheln lassen.
  8. Eine Auflaufform einfetten und den Boden mit etwas Soße bestreichen. Die Lasagneblätter darauf legen und mit Grünkohl belegen. Dies wird so lange gemacht, bis keine Soße und kein Grünkohl mehr vorhanden sind.
  9. Das Ganze mit Käse bestreuen und im vorgeheizten Ofen für 20 bis 25 Minuten bei 200 Grad backen.

Artikel teilen

Weitere Angebote

Oft gesucht

Seiten

Häufige Fragen

Leistungen

Downloads

Alle Ergebnisse anzeigen

Gesunde Ernährung online

Mit dem zertifizierten Kurs "Gesunde Ernährung online" unseres Partners Fitbase erhalten Sie umfassende Informationen, praktische Tipps und Rezepte inklusive Kochvideos für eine ausgewogene Ernährung.

Mehr erfahren