Menü ausblenden

Kontakt

Service-Telefon

0800 1060100

Mo-Fr: 7.30 - 23.00 Uhr
Sa: 9.00 - 23.00 Uhr
So: 10.00 - 23.00 Uhr
Rückruf-Service

E-Mail

Nutzen Sie unser Kontaktformular, um uns eine Nachricht zu senden: Kontaktformular

Geschäftsstellen

Für eine schnelle Bearbeitung Ihrer Anliegen nutzen Sie bitte unsere zentrale Postanschrift:

Heimat Krankenkasse
Herforder Straße 23
33602 Bielefeld

Übersicht Geschäftsstellen

Datum:30.10.2020 - Kategorie:Im Fokus
Lesedauer:ca. 1 Min.

Selbstgemachte Müsliriegel

Ernährungstrends gibt es viele heutzutage. Wir haben einige davon gemeinsam mit Ernährungsprofis unter die Lupe genommen. Außerdem haben wir zu jedem Trend ein leckeres Rezept – wie dieses zum Nachkochen – herausgesucht. Eine Übersicht gibt es hier.

Zutaten:

(für 12 Riegel)

  • 36 g Chia-Samen
  • 130 ml Wasser
  • 250 g Nusskerne (gemischt)
  • 175 g Datteln
  • 130 g Haferflocken
  • 50 g Sesamsaat
  • 4 El Honig
  • 50 g Kokosöl
  • 3 El Kakaopulver

Zubereitung:

Die Chia-Samen mit dem Wasser verrühren und 30 Minuten quellen lassen. Ofen auf 140 Grad (Umluft) vorheizen. Die Nusskern-Mischung klein hacken. Die Datteln ebenfalls klein schneiden.

Die gehackten Nüsse mit den Haferflocken und der Sesamsaat mischen.

Honig und Kokosöl in einem Topf schmelzen und mit dem Kakaopulver und den Datteln einrühren. Anschließend die Haferflocken-Nuss-Mischung und die Chia-Samen untermischen. Die Masse auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben und zu einem etwa zwei Zentimeter dicken Rechteck formen. Dabei mit den Händen gut festdrücken. Im heißen Ofen auf der mittleren Schiene 20 Minuten backen. Vollständig abkühlen lassen und anschließend in etwa zwölf Riegel schneiden.

Weitere Angebote

Oft gesucht

Seiten

Häufige Fragen

Leistungen

Downloads

Alle Ergebnisse anzeigen