Menü ausblenden

Kontakt

Service-Telefon

0800 1060100

Mo-Fr: 7.30 - 23.00 Uhr
Sa: 9.00 - 23.00 Uhr
So: 10.00 - 23.00 Uhr
Rückruf-Service

E-Mail

Nutzen Sie unser Kontaktformular, um uns eine Nachricht zu senden: Kontaktformular

Geschäftsstellen

Für eine schnelle Bearbeitung Ihrer Anliegen nutzen Sie bitte unsere zentrale Postanschrift:

Heimat Krankenkasse
Herforder Straße 23
33602 Bielefeld

Übersicht Geschäftsstellen

Datum:02.04.2021 - Kategorie:Ernährung
Lesedauer:ca. 4 Min.

Sushi - California Rolls und Nigiri

Fred Breipohl ist Offizieller Ernährungspartner des DSC Arminia Bielefeld und sorgt regelmäßig für das leibliche Wohl der Spieler. In der Reihe "Fred kocht" zaubert er die Lieblingsgerichte der Spieler.

Für Ritsu Dōan bereitet er Sushi zu: California Rolls und Nigiris.

Zutaten für den Reis: 

  • 250 Gramm Sushi Reis 
  • 1 TL Salz
  • 350 ml Wasser
  • 2 El Reisessig
  • 1 EL Mirin
  • 1 El Zucker 

Zubereitung: 

Sushi-Reis in einem Sieb unter fließendem kaltem Wasser abspülen, bis das Wasser klar abläuft. Dann noch einmal mit Wasser aufgießen und eine halbe Stunde an die Seite stellen und ziehen lassen. 

Den Reis mit 350 ml Wasser aufkochen, zwei Minuten kochen lassen, die Hitze reduzieren und den Reis zugedeckt bei geringer Hitze 10 Minuten ausquellen lassen.

Den Deckel abnehmen, zwei Lagen Küchenpapier zwischen Topf und Deckel klemmen und den Reis noch 10 bis 15 Minuten abkühlen lassen.

In der Zwischenzeit Reisessig, Salz und Zucker aufkochen und wieder abkühlen lassen. Den Reis in eine Schüssel füllen, den Würzessig und Mirin darüber träufeln und mit einem Holzspatel unterarbeiten, dabei aber nicht rühren.

Den Reis bis zur weiteren Verwendung mit einem feuchten Tuch abdecken.

California Roll oder Inside-Out

Ein halbes Algenblatt nehmen, auf den vorderen Bereich der Matte legen und die raue Seite komplett mit Reis bedecken. Sesam auf den Reis streuen. Die freie Seite der Bambusmatte nehmen, über das Algenblatt mit dem Reis schlagen, andrücken und umdrehen, so haben wir nun die andere Seite des Algenblattes vor uns liegen, der Reis ist unten. Ein wenig Mayonnaise längs auf dem Algenblatt verteilen. 

Als Füllung  wahlweise Gurke und Avocado in Stifte schneiden oder Lachs, Thunfsch, Surimi etc. dazu geben. Mit etwas Wasabi bestreichen und einrollen.

Nigiris mit Thunfisch und Garnelen

Dafür den Thunfisch in mundgerechte dünne Scheiben schneiden, Garnelen von ihrem Panzer befreien. Beides mit etwas Wasabi einstreichen. Die Hände befeuchten, etwas Reis nehmen und diesen erst oval im Handrücken rollen und dann zu einer Kastenform drücken. Den Fisch auf dem Reis platzieren. 

Wir wünschen guten Appetit!

Weitere Angebote

Oft gesucht

Seiten

Häufige Fragen

Leistungen

Downloads

Alle Ergebnisse anzeigen