Menü ausblenden

Kontakt

Service-Telefon

0800 1060100

Mo-Fr: 7.30 - 23.00 Uhr
Sa: 9.00 - 23.00 Uhr
So: 10.00 - 23.00 Uhr
Rückruf-Service

E-Mail

Nutzen Sie unser Kontaktformular, um uns eine Nachricht zu senden: Kontaktformular

Geschäftsstellen

Für eine schnelle Bearbeitung Ihrer Anliegen nutzen Sie bitte unsere zentrale Postanschrift:

Heimat Krankenkasse
Herforder Straße 23
33602 Bielefeld

Übersicht Geschäftsstellen

Datum:07.11.2022 - Kategorie:Rezepte
Lesedauer:ca. 1 Min.

Kürbis-Pancakes für ein süßes Herbst-Frühstück

Kürbis zum Frühstück? Warum nicht: Probieren Sie diese süßen Kürbis-Pancakes:

Zutaten:

  • 2 Eier
  • 200 g Butternusskürbisfruchtfleisch
  • 1 Prise Salz
  • 300 ml Milch (3,5 % Fett)
  • 2 EL flüssiger Honig
  • 200 g Dinkel-Vollkornmehl
  • 2 TL Backpulver
  • 15 g Butter (1 EL)
  • 30 g Kürbiskerne (2 EL)
  • 10 g Birkenzucker (Puderzucker; 1 EL) nach Belieben

Zubereitung:

  1. Für den Teig Eier trennen. Kürbisfruchtfleisch fein raspeln.
  2. Eigelbe mit Milch, Honig, Mehl und Backpulver glatt rühren und etwa 20 Minuten ruhen lassen.
  3. Inzwischen Eiweiße mit Salz steif schlagen. Eischnee und Kürbisfruchtfleisch (bis auf 2 EL) unterheben.
  4. Butter in einer beschichteten Pfanne erhitzen und portionsweise kleine Teighäufchen (etwa 1 EL) hineinsetzen. Von beiden Seiten in je 1–2 Minuten bei mittlerer Hitze goldbraun backen. Aus der Pfanne nehmen und warm halten.
  5. Restliche Kürbisraspel kurz in heißem Wasser blanchieren und abtropfen lassen. Kürbiskerne in einer Pfanne ohne Fett rösten, bis sie duften.
  6. Pancakes auf Tellern anrichten, mit Raspeln und Kürbiskernen bestreuen und nach Belieben mit Birkenpuderzucker bestäubt servieren.

Artikel teilen

Weitere Angebote

Oft gesucht

Seiten

Häufige Fragen

Leistungen

Downloads

Alle Ergebnisse anzeigen

Gesunde Ernährung online

Mit dem zertifizierten Kurs "Gesunde Ernährung online" unseres Partners Fitbase erhalten Sie umfassende Informationen, praktische Tipps und Rezepte inklusive Kochvideos für eine ausgewogene Ernährung.

Mehr erfahren