Menü ausblenden

Kontakt

Service-Telefon

0800 1060100

Mo-Fr: 7.30 - 23.00 Uhr
Sa: 9.00 - 23.00 Uhr
So: 10.00 - 23.00 Uhr
Rückruf-Service

E-Mail

Nutzen Sie unser Kontaktformular, um uns eine Nachricht zu senden: Kontaktformular

Geschäftsstellen

Für eine schnelle Bearbeitung Ihrer Anliegen nutzen Sie bitte unsere zentrale Postanschrift:

Heimat Krankenkasse
Herforder Straße 23
33602 Bielefeld

Übersicht Geschäftsstellen

Datum:17.08.2020 - Kategorie:Rezepte
Lesedauer:ca. 2 Min.

Mediterranes Brot

Grillen kann schnell zur ungesunden Angelegenheit werden.  Das muss jedoch nicht sein. Ernährungsberaterin Susanne Mühlenweg gibt Tipps für gesunde Beilagen

Zutaten: 

  • 500 g Mehl  
  • 1 TL Salz
  • 1 Prise Zucker
  • ½ Würfel Hefe  
  • 3 EL Olivenöl  
  • 250 ml Milch/Wasser (lauwarm)
  • 130 g Oliven, schwarz, entsteint
  • 200 g getrocknete Tomaten (in Öl eingelegt)

Zubereitung:

Das Mehl in eine Schüssel geben und in der Mitte eine Mulde drücken. Wasser oder Milch erwärmen, die Hefe einrühren Hefe und dann in die Mulde geben. Salz, Olivenöl und Zucker zugeben und kurz durchkneten. Anschließend den Teig auf eine leicht bemehlte Arbeitsfläche geben und etwa 5 Minuten kneten. Ihn dann in die Schüssel zurücklegen und an einem warmen Ort abgedeckt etwa eine Stunde gehen lassen. 

In der Zwischenzeit die Tomaten kleinschneiden und die Oliven abgießen. Schließlich den Teig kurz durchkneten und in zwei gleichgroße Teile teilen. Beide jeweils mit der Hälfte der Oliven und Tomaten verkneten. Zwei Kugeln formen, auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und etwas flach drücken. Das Blech abdecken und an einem warmen Ort nochmals etwa eine Stunde gehen lassen. 

Den Ofen auf 220 Grad vorheizen und nach dem Ende der Gehzeit die Brote dann 25 bis 30 Minuten backen. 

Weitere Angebote

Oft gesucht

Seiten

Häufige Fragen

Leistungen

Downloads

Alle Ergebnisse anzeigen