Menü ausblenden

Kontakt

Service-Telefon

0800 1060100

Mo-Fr: 7.30 - 23.00 Uhr
Sa: 9.00 - 23.00 Uhr
So: 10.00 - 23.00 Uhr
Rückruf-Service

E-Mail

Nutzen Sie unser Kontaktformular, um uns eine Nachricht zu senden: Kontaktformular

Geschäftsstellen

Für eine schnelle Bearbeitung Ihrer Anliegen nutzen Sie bitte unsere zentrale Postanschrift:

Heimat Krankenkasse
Herforder Straße 23
33602 Bielefeld

Übersicht Geschäftsstellen

Datum:22.07.2020 - Kategorie:Rezepte
Lesedauer:ca. 1 Min.

Pasta mit Zitronen-Lachs

Der Sommer weckt die Lust auf leichte Kost. Gemeinsam mit Ernährungsexpertin Lisa Kröner haben wir uns angeschaut, was eine gesunde und abwechslungsreiche Sommerküche ausmacht, und wir geben leckere Rezepttipps.

Zutaten (4 Personen):

  • 500 g Linguine
  • Salz
  • 1 rote Chilischote
  • 2 unbehandelte Zitronen
  • eine Handvoll Petersilie
  • 4 EL Olivenöl
  • 400 g Lachsfilet
  • Pfeffer
  • 80 g frisch geriebener Parmesan

Zubereitung:

Die Nudeln nach Anleitung auf der Verpackung al dente kochen. In der Zwischenzeit die Chili waschen, halbieren, entkernen und fein hacken. Die Zitronen heiß abwaschen, die Schale abreiben und den Saft auspressen. Petersilie abbrausen, die Blätter abzupfen und fein hacken. Den Lachs abwaschen, trocken tupfen und würfeln. 

Die Nudeln mit der Chili, dem Zitronenabrieb, dem Zitronensaft, den Kräutern und dem Öl vermengen. Den Lachs mit etwas Öl in einer Pfanne zwei bis drei Minuten von allen Seiten anbraten. Anschließend salzen und pfeffern. Auch die Pasta abschmecken, auf die Teller geben und den Lachs sowie den Parmesan darauf verteilen.

Weitere Angebote

Oft gesucht

Seiten

Häufige Fragen

Leistungen

Downloads

Alle Ergebnisse anzeigen