Menü ausblenden

Kontakt

Service-Telefon

0800 1060100

Mo-Fr: 7.30 - 23.00 Uhr
Sa: 9.00 - 23.00 Uhr
So: 10.00 - 23.00 Uhr
Rückruf-Service

E-Mail

Nutzen Sie unser Kontaktformular, um uns eine Nachricht zu senden: Kontaktformular

Geschäftsstellen

Für eine schnelle Bearbeitung Ihrer Anliegen nutzen Sie bitte unsere zentrale Postanschrift:

Heimat Krankenkasse
Herforder Straße 23
33602 Bielefeld

Übersicht Geschäftsstellen

Datum:27.10.2020 - Kategorie:Im Fokus
Lesedauer:ca. 1 Min.

Brownies

Ernährungstrends gibt es viele heutzutage. Wir haben einige davon gemeinsam mit Ernährungsprofis unter die Lupe genommen. Außerdem haben wir zu jedem Trend ein leckeres Rezept – wie dieses zum Nachkochen – herausgesucht. Eine Übersicht gibt es hier.

Zutaten:

(4 Portionen)

Für den Teig:

  • 50 g Walnüsse
  • 100 g gemahlene Mandel
  • 400 g Dattel (ohne Stein)
  • 60 g Backkakao
  • 1/4 TL Salz

Für die Ganache:

  • 150 g Honig
  • 70 g Backkakao
  • 2 TL Kokosöl

Außerdem:

  • 100 g Himbeeren
  • Gehackte Pistazien
  • Kokosöl

Zubereitung:

Mandeln, Backkakao und Salz in eine Schüssel geben und vermengen. Die Datteln zu einem Brei pürieren und mit der Mandel-Kakao-Mischung zu einem glatten Teig verarbeiten. Walnüsse grob hacken und in den Teig einarbeiten.

Eine Backform (ca. 20 cm x 20 cm) mit Kokosöl fetten, den Teig hineingeben und gut andrücken. Für 10 Minuten ins Gefrierfach stellen.

Unterdessen Honig, Backkakao und Kokosöl zu einer glatten Masse verrühren. Auf die Brownies streichen und erneut 10 Minuten einfrieren. In Stücke schneiden und mit Himbeeren und Pistazien verzieren.

Weitere Angebote

Oft gesucht

Seiten

Häufige Fragen

Leistungen

Downloads

Alle Ergebnisse anzeigen